BurgRock

BurgRock 2024 am 7. September 2024


Die Bewerbungsphase für 2024 ist bereits abgeschlossen – es wurden alle Spielzeiten vergeben!

Wir bitten von Initiativbewerbungen abzusehen!

Für 2025 werden wir im kommenden Frühjahr über Backstage Pro ausschreiben.


Was ist BurgRock?

Die BurgRock ist unsere dritte und jüngste Veranstaltung. Mit der BurgRock möchten wir Bands, vornehmlich aus der Region, eine Bühne geben, um ihre Musik in der schönen Atmosphäre der Burg Endenich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Natürlich bleibt KuBE seinem Versprechen auch bei dieser Veranstaltung treu, bei keinem seiner Events Eintritt zu nehmen, damit wirklich jede*r die Möglichkeit hat, auch ohne viel Geld in den Genuss von Konzerten und Livemusik zu kommen. 

Erstmalig hat die BurgRock am 14.09.2019 statt gefunden. Leider mussten auch wir, wegen der Pandemie, zwei Jahre aussetzen und haben das Format 2022 wieder aufleben lassen.


Infos zur Endenicher Burg

Die Endenicher Burg befindet sich mitten in Endenich. Erstmals wurde 1200 die Endenicher Burg als Rittersitz schriftlich erwähnt. Nachdem die Burg Endenich des 15. Jahrhunderts an die Nachfahren der Ritter übergeht, ist sie bis 1962 in Privat besitz. Die Stadt Bonn Kaufte Die Burg, seitdem ist sie in städtischem Besitz. 2006 wurde die Burg in die Denkmalliste der Stadt Bonn aufgenommen.

Die Endenicher Burg wird von Endenicher Vereinen für Veranstaltungen genutzt. Der KuBE nutzt die Burg für aktuell drei Veranstaltungen.